Einsatzspektrum des «Bundestrojaners» wirft Fragen auf

Die deutsche Überwachungssoftware – der sogenannte «Bundestrojaner» – ist wieder einmal in den Negativschlagzeilen. So ist das Programm laut einem Artikel in «Die Welt» vom 10.04.2016, nicht in der Lage, weder WhatsApp, Viber und andere Chat-Programme noch VoIP über Skype (auf Nicht-Windows-Systemen) zu überwachen. Der Bundestrojaner ist eine Neuentwicklung, nachdem 2011 der Chaos Computer Club den … Mehr lesen

GovWare

GovWare ist ein anderes Wort für «Staatstrojaner» (in Deutschland spricht man auch vom Bundestrojaner) und ist im Endeffekt nichts anderes als ein Überwachungsinstrument des Staates zur digitalen Kommunikationsüberwachung eines Bürgers oder einer Person, die nach Schweizer Recht überwacht werden darf. Ein «Trojaner» ist ein Stück Software, das – vom Benutzer möglichst unbemerkt – auf ein … Mehr lesen